Die Atlantis Akademie

Unser Ziel: Wissen vermitteln

Die Atlantis Akademie ® möchte interessierte und begabte Menschen mit Wissen vertraut machen, auf dem das Geistige Heilen, die Geomantie, die Naturmagie und Erdheilung, die Astrologie und andere Disziplinen beruhen.

Den Hintergrund dafür bilden die grundlegenden Kenntnisse vom Wesen der Schöpfung, wie sie sich durch die “Heilige” Mathematik und Geometrie sowie durch die anderen “heiligen” Disziplinen erschließen.

In seiner ganzen Tiefe dient dieses Wissen dazu, Menschen, denen mantisch-magische (heilende) Kräfte verliehen sind und die sich ihnen verantwortungsbewusst öffnen, das jeweils erforderliche Wissen und “handwerkliche” Können zu vermitteln.

Allen Menschen, die sich diesem Wissen öffnen möchten, geben wir gern Unterstützung zur individuellen weltanschaulichen Orientierung, zur eigenen Heilung und zur Gestaltung des Lebens mit den Kräften der Geistigen Welt und der Erde.

Begleitung auf spirituellen Wegen

Weiterhin ist es uns ein besonderes Anliegen, Menschen auf ihrem Weg zur persönlichen und vor allem spirituellen Entwicklung zu begleiten. Hierfür bieten wir neben dem Geistigen Heilen, Coaching und anderen Therapieformen an den einzelnen Standorten eine Vielzahl an Kursen, Seminaren und Workshops an. Es wird stets Wert auf eine möglichst individuell angepasste Betreuung gelegt.

Arbeitsformen

An verschiedenen Standorten bieten wir umfassende Ausbildungen an (z. B. Geistiges Heilen oder Geomantie), die mehrstufig gefächert sind. Nach den Grundstufen können – je nach Interesse und Begabung – unterschiedliche Vertiefungen gewählt werden. Der Einstieg ist individuell möglich, entweder über die Teilnahme an Veranstaltungen zur allgemeinen Wissensvermittlung oder aber über die Grundstufen des Geistigen Heilens oder der Geomantie.

Einzelne Themenkreise werden zudem als Tages- und Wochenend-Workshops oder als Vorträge angeboten, die auf Einladung auch an anderen Orten stattfinden können. Das gilt ebenfalls für die Angebote zur Heilung und Selbstfindung (z. B. Channeling-Workshops oder die Auftakt-Begleitung zum “21-Tage-Prozess”).

Obgleich unsere Angebote aufeinander aufbauen, ermöglichen wir für Menschen, die aus anderen “Schulen” kommen, auch “Quereinstiege” zu unserer “Sicht der Dinge”. Denn alle spirituellen Wege haben eine Quelle und ein Ziel, da es nur den “Einen” gibt, von dem wir kommen und zu dem wir alle zurückkehren. Auf dem Weg haben Wahrheiten und Wirklichkeiten ihre Berechtigung, jedoch kein Dogma.

  • Fortbildung

    • Vorträge
    • Workshops
    • Abend- und Wochenendseminare
  • Ausbildung

    • Individuelle Begleitung
    • Grund- und Ausbaustufen