Was ist Naturmagie?

Die Naturmagie ist neben der Geomantie der zweite Bereich der sogenannten Erdheilung.
Naturmagie meint die energetische Heilung der Natur und ihrer Energieströme, aber auch Schöpfung und Gestaltung von Natur, kurz gesagt: Die Pflege unseres Lebensraumes, dem wir als Hüterwesen dieses Planeten verpflichtet und angewiesen sind.

Diese Arbeit ist nicht möglich ohne Zusammenarbeit mit dem Naturreich und seinen Wesen.

Für alle, die gerne der Natur und damit auch uns Menschen helfen möchten, werden auf dem Vortrag folgende grundlegende Fragen behandelt:

  • Was ist Naturmagie?
  • Was ist das Naturreich? Wer sind die Naturwesen? Wie funktioniert die Natur und die Naturmagie?
  • Was sind die Elementarreiche?

Zudem erfolgt im Vortrag eine grundlegende Übung zum Thema Eins werden mit der Natur, Wahrnehmung der Energien der Natur.

Der Workshop beinhaltet tiefergehende Übungen zur Arbeit mit Energien der Natur.

Referenten

Für diesen Vortrag / Workshop stehen die hier aufgeführten Referentinnen und Referenten zur Verfügung. Bei Anfragen für Veranstaltungen an anderen Orten teilen Sie bitte Ihren Referentenwunsch mit.

Stefan Hartung

Vortrag

Dieser Vortrag findet in Abständen in einigen unserer Praxen statt. Er kann auch für andere Veranstaltungsorte gebucht werden.

  • Dauer

    2 Stunden zuzüglich Diskussion

  • Teilnehmerzahl

    mind. 5 Personen

  • Honorar

    300,00 € Mindest-Gesamthonorar. Teilnahmebeiträge werden mit dem Veranstalter festgelegt. Den jeweils geltenden Beitrag entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

Workshop

Dieser Workshop findet in Abständen in einigen unserer Praxen statt. Er kann auch für andere Veranstaltungsorte gebucht werden.

  • Dauer

    6 Stunden

  • Teilnehmerzahl

    max. 20 Personen

  • Teilnahmegebühr / Honorar

    Teilnahmegebühr in unseren Standorten: 100 €

    300,00 € Mindest-Gesamthonorar bei Buchung eines Dozenten. Teilnahmebeiträge werden mit dem Veranstalter festgelegt.